CHN

UK

Erst durch die technischen Ausstattungen, wie z. B. Heizung, Kühlung, Wasserversorgung und -entsorgung, Beleuchtung, Kommunikationsanlagen, Fördereinrichtungen, Blitzschutz, Solarenergie, Photovoltaik, wird

ein Gebäude ein funktionales Gebilde.

 

Diese Konstruktionen mit notwendigen Lebensadern zu versorgen, obliegt den Ingenieuren der ifb GmbH,

die für die technischen Gebäudeausstattungen (TGA) spezialisiert sind. Dabei verfahren wir nicht nach

dem Motto „Alles, was geht!“, sondern wir planen diese Einrichtungen bedarfsgerecht, Ihren Wünschen entsprechend, für die Zukunft ausbaubar und unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit.

 

Tiefe Kenntnisse und Erfahrungen haben wir uns in folgenden Funktionsbereichen erarbeitet: Klimatisierungsplanung für anspruchsvolle Anlagen, Minimieren des Co2-Ausstoßes, Nutzung nachhaltiger Energien, Wasser- und Abwasser, Regenwasser-Rückhaltung, Innovative Beleuchtungstechnik- und Senso-rik, Kompressoren und Luftverdichter, Filteranlagen, Informationstechnik (IT), Schließanlagen, Fernüber-wachung, Planungen für Rettungs- und Fluchtwege.

 

Im Endergebnis entsprechen Ihre Gebäude den Grundsätzen der Nachhaltigkeit und Umweltverträglich-

keit, denen wir uns als Mitglied des Vereins „Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen“

[www.dgnb.de] verpflichten.

  • » LÜFTUNGSANLAGEN

    Nicht nur für Allergiker und Asthmatiker: Sauberes Raumklima durch Lüftungsanlagen

    Hygienische Sauberkeit und Behaglichkeit in privaten wie gewerblich genutzten Räumen vermeiden Krankheiten

    und Geruchsbelästigungen, steigern das Wohlbefinden unter den Mitarbeitern, reduziert die Brandgefahr, die durch Fett- und Pilzablagerungen provoziert wird und optimiert Ihre Betriebskosten durch höhere Effizienz von sauberen,

    leistungsstarken Lüftungsanlagen.

     

    Damit Sie diese Vorteile voll ausschöpfen, stimmen wir die Planung der Raumlufttechnik (RTL) eng mit der Planung der Heizung und Kühlung in Ihren Gebäuden ab. Diese wird bei der ifb GmbH von dafür ausgebildeten Spezialisten mit viel Erfahrung durchgeführt: Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung und Pollenfilter erhöhen zudem die Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit Ihrer Gebäudetechnik. Sie vermeiden unnötige Wärmeverluste, beugen Feuch-tigkeitsschäden vor und lindern z.B.  Heuschnupfen oder andere durch Staub und Pollen ausgelöste Allergien.

  • » WASSERVERSORGUNGSANLAGEN

    Wasser marsch! Planung von modernen Wasserversorgungsanlagen in Hamburg

    Wasser – Quelle unseres Lebens. Trinkwasser: qualitativ und quantitativ ein unverzichtbarer Bestandteil Ihrer Haus-haltes. Die Garantie, dass Ihnen aus jeder Zapfstelle, zu jeder Zeit, in jeder Situation zuverlässig und im ausreichen-den Maß sauberes Wasser zur Verfügung steht, ist unsere oberste Prämisse bei der Planung von Wasserversor-gungsanlagen. Die dezentrale Warmwasserbereitung sowie die Wasserentsorgung planen wir streng nach Hygiene-Vorschriften.

     

    Konkret: Unsere Beratung umfasst die Bedarfsanalyse, ggf. eine Wasserverlustanalyse sowie Unterstützung bei För-dermittelanträgen; Bestandteile unserer Planung bei der Wasserversorgung schließen innovative Lösungen für die Wassergewinnung, Wasseraufbereitung, Wasserspeicherung, Wasserförderung und Wasserverteilung ein – egal, ob für private oder für gewerbliche Infrastrukturen.

  • » HEIZUNGSANLAGEN

    Heizkosten im Blick: Beratung, Planung und Heizlastberechnung durch die ifb GmbH

    Im Fokus unserer Beratung, Planung von Heizungen und Heizlastberechnungen stehen, dass Sie sich in Ihrem Zu-hause zu jeder Zeit wohl und behaglich fühlen. Ein gesundes Raumklima bei optimalem Energieverbrauch ist in je-dem Haus eine neue, individuelle Aufgabenstellung, die wir mit innovativen Lösungen und Ideen beantworten. Fußbodenheizung, Wandheizung, Deckenheizung, Flächenheizung, intelligente SmartHome-Technik: Wir planen genau die Anlage zur Wärmeerzeugung, die in Ihren Haushalt passt - dem EE Wärmegesetz einhaltend sowie den Prämissen erneuerbarer Energie (EnEV) folgend.

     

    Für unsere Kunden aus Industrie & Gewerbe planen und realisieren wir seit mehr als 20 Jahren Heizungsanlagen, mit denen sie regenerative Energien nutzen und Überschüsse gewinnbringend in das öffentliche Netz einspeisen.

  • » SOLARANLAGEN

    Solartechnik: Wann und wie am effektivsten einsetzen?

    Erneuerbare Energien bilden heute einen wichtigen Bestandteil nachhaltiger Energiekonzepte. Steigende Energie-kosten und Klimaschutzverordnungen müssen berücksichtigt, Abhängigkeiten von fossilen Brennstoffen reduziert werden.

     

    Photovoltaik-Anlagen sind aus einem wirtschaftlichen Energiemix für die Bundesrepublik Deutschland kaum mehr wegzudenken. Die perfekte Planung und Umsetzung solcher Anlagen fordert einen hohen Grad an Fachwissen. Neben den technischen Herausforderungen müssen beispielsweise klimatische Standortbedingungen sowie vorhan-dene Bausubstanzen bedacht werden.

     

    Wir entwerfen Ihre optimale Energielösung, die auf Dauer den kostenschonenden Betrieb, einen höchstmöglichen Grad an Unabhängigkeit garantiert und auf Ihr persönliches Nutzungsverhalten abgestimmt ist. Unser über 30 Jahre gewachsenes Knowhow in der Planung komplexer Projekte und Energieanlagen stellt Ihnen den Erfahrungsschatz zur Verfügung, der mehr als nur die Einzelkomponente sieht.

  • » ENERGIEZENTREN / POWERSTATIONS

    Die eigene Heizkesselanlage:

    Mehr Unabhängigkeit, höchste Verfügbarkeit, minimales Risiko bei der Energieversorgung

     

    Ihre Gebäude, Industrie- & Gewerbe-Anlagen benötigen Energie. Die Sicherstellung der Versorgung ist eine Kern-frage der Projektplanung: Welche Energievolumina werden benötigt, wie wird diese Energie erzeugt oder wo be-zogen? Vielfach fällt die Entscheidung auf den Bau einer eigenen Heizkesselanlage und die Nutzung regenerativer oder vorhandener Primär-Energien.
    Kostenschonender Betrieb und ein hoher Grad an Unabhängigkeit sind nur zwei Gründe, die für diese sinnstiftende, effektive Lösung sprechen. Seit über 30 Jahren planen und realisieren wir komplexe Energiesysteme.

  • » ELEKTROPLANUNGEN

    Zukunftsfähige, wirtschaftliche Lösungen: Beratung und Planung von Elektrotechnik

     

    Unabhängige Ingenieure für Elektroplanungen ergänzen unsere komplexen Objektplanungen. Für die Beratung, Planung und Überwachung in den Bereichen der Elektrotechnik greifen wir auf ein zuverlässiges Netzwerk zurück, welches uns bei der Projektentwicklung bis zur Realisierung qualifiziert unterstützt.

  • » FILTERANLAGEN

    Filteranlagen mit Wärmerückgewinnung: Schon bei der Tragwerkplanung bedacht

    Eines haben fast alle Produktionsprozesse gemeinsam: Es entstehen Abfälle in Form von Materialresten, Spänen, Stäuben und Gasen. Diese oft wertvollen Reststoffe müssen kontinuierlich entsorgt werden.

     

    Mit Hilfe der Luft werden vielfach Abfälle über eine Filteranlagen zugeführt, die diese gewaltigen Luftmengen von

    den materiellen Resten trennen. Ein nicht zu unterschätzender Nachteil dieses Transportsystems ist der Faktor Wär-me. Die zuvor teuer erwärmte Umgebungsluft wird mit abgesaugt.

     

    Um diese Energieverschwendung zu verhindern, bedarf es Filteranlagen mit Wärmerückgewinnung. Als kompeten-

    ter Partner der Industrie sind wir seit über 30 Jahren mit dieser Thematik vertraut und wissen, worauf es ankommt.
    Schon bei der Tragwerksplanung berücksichtigen wir grundsätzlich den späteren Einbau von Filter- oder Energie-

    rückgewinnungsanlagen bei der Dachkonstruktion. Spätere Stahlunterkonstruktionen, die störend und teuer sind, werden von vornherein ausgeschlossen.

GEBÄUDETECHNIK – DIE LEBENSADERN IHRER IMMOBILIE

UNSER AUFTRAG IST DIE OPTIMIERUNG GESAMTENERGETISCHER PROZESSE.